Das Aufwachsen in Südafrika, Zimbabwe, Malawi und Schweiz prägte mein Leben in der Nord-Süd-Problematik tiefgreifend und hallte in meinem jungen Erwachsenendasein weiter.

Mit der Gründung der Lebensgemeinschaft Herzfeld Sennrüti begann ich mich verstärkt für meine Prozesse als Paar, Individuum und als Gemeinschaft zu interessieren und stiess dabei auf die Prozessarbeit nach Arnold Mindell.

Beruflich arbeite ich in der Jugendarbeit und begleite heute Menschen, Paare und Gruppen in Konfliktsituationen, in wichtigen Anliegen oder Lebensfragen.